Spendenlaufmonat - September

Es ist wieder soweit!

Letztes Jahr musste unser alljährlicher „Alla Hopp Viehstrich Spendenlauf“ leider ausfallen. Doch wir freuen uns euch mitzuteilen, dass wir uns für dieses Jahr eine andere Version des Laufs überlegt haben: Aus dem eintägigen Spendenlauf wird nun ein ganzer Spendenlaufmonat. Jeder kann mitmachen - so viel, so oft, so schnell, wie jede/r will. Da wir uns leider nicht persönlich treffen können, werden die Erfolge und Eindrücke digital ausgetauscht.

 

Unsere Lauf-Challenge findet vom 1. bis zum 30. September statt.

Wir freuen uns über jede*n, der/die teilnimmt, jung oder alt, im Team oder Einzeln, mit Freunden, Familie oder Kollegen. Wie man mitmacht, ist jedem selbst überlassen. Ob ausgedehnte Spaziergänge am Wochenende, die tägliche Laufstrecke oder ein einmaliger Lauf, nur dabei sein zählt!

Bist du dabei?

Dann melde dich unter spendenlauf@africanchildinneed.de

jetzt an.

Wie läuft das Ganze ab?

Das Konzept ähnelt dem der bisherigen Läufe: Die Läufer*innen suchen sich im Voraus Sponsor*innen, die dann für die erlaufene Strecke (pro km) spenden. Alle, die teilnehmen wollen, melden sich vorab an und bekommen dann einen Zugangscode für ein Padlet (digitales Schwarzes Brett). Um trotz der Entfernung den Teamgeist aufleben zu lassen, können hier Bilder, Eindrücke und Erfolge von Läufen, Spaziergängen, Wanderungen etc. hochgeladen werden. Vor allem aber wird das Padlet zur Dokumentation genutzt: Jeder Lauf wird hier eingetragen und am Ende des Monats von uns ausgewertet. Gerne darf der Lauf mit einer Lauf-App dokumentiert und ebenfalls hochgeladen werden.

 

Wir sind froh, dieses Jahr gemeinsam wieder etwas auf die Beine zu stellen, und freuen uns über alle, die dabei sind!